(Bild: Keystone)
Basel

Corendon Airlines eröffnen Basis am Euroairport

Corendon Airlines haben am EAP eine neue Basis eingeweiht. Die Gesellschaft fliegt Destinationen in Griechenland, der Türkei und ab Herbst auch in Spanien an.

Am Freitag startete das erste am Euroairport Basel-Mülhausen stationierte Flugzeug in Richtung Heraklion auf Kreta, wie der Euroairport mitteilte. Das Flugzeug werde ein- bis zweimal täglich auf verschiedene griechische Inseln fliegen. Ferienorte in der Türkei gehören seit einem Jahr zu den Destinationen, die Corendon Airlines von Basel-Mülhausen aus anfliegen.

Ähnliche Destinationen am Mittelmeer haben auch Helvetic Airways zum Ziel, die am Donnerstag ihre neue Basis auf dem Euroairport einweihen werden. Die Fluggesellschaft will in Basel-Mülhausen zwei Flugzeuge stationieren.

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*

Mehr aus dem Channel