Wer nach Ägypten in die Ferien will, muss bei der Rückreise noch immer in Quarantäne. (Bild: Keystone)
Schweiz

Das ist die neue Riskioliste des Bundes

Das BAG hat die Liste mit den Risikoländern erneut gekürzt: Reisende aus Estland müssen nicht mehr in Quarantäne. Die ganze Liste gibt es hier.

Das Bundesamt für Gesundheit (BAG) veröffentlichte am Mittwoch die neue Liste mit den Risikogebieten. Neu müssen Reisende aus Estland nicht mehr in Quarantäne. Damit ist die Risikoliste so kurz, wie noch nie zuvor, seitdem sie eingeführt wurde. Die neue Liste gilt ab heute Donnerstag, 17. Juni.

Die vollständige Liste aller Regionen und Staaten, die in der Schweiz als Risikogebiet gelten, finden Sie hier:

1. Staaten*

  • Ägypten
  • Andorra
  • Argentinien
  • Bahrain
  • Belgien
  • Cabo Verde
  • Chile
  • Costa Rica
  • Georgien
  • Kolumbien
  • Kuwait
  • Lettland
  • Litauen
  • Malediven
  • Mexiko
  • Mongolei
  • Niederlande (Königreich der)
  • Paraguay
  • Schweden
  • Seychellen
  • Slowenien
  • Tansania
  • Uruguay

2. Staaten* mit einer besorgniserregenden Variante

  • Brasilien
  • Indien
  • Kanada
  • Nepal
  • Südafrika
  • Vereinigtes Königreich
* Für alle Staaten, die nicht an die Schweiz angrenzen gilt: Wenn ein Staat auf der Liste steht, schliesst dies all seine Gebiete, Inseln und Überseegebiete ein – auch wenn diese nicht separat aufgeführt sind.


3. Gebiete der Nachbarstaaten

Frankreich:

  • Region Centre-Val de Loire
  • Region Hauts-de-France
  • Region Île-de-France
  • Region Normandie
  • Region Pays de la Loire

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*

Mehr aus dem Channel