Umweltministerin Simonetta Sommaruga gibt sich nach der herben Niederlage beim CO2-Gesetz kämpferisch. (Archivbild: Keystone)
Schweiz

Sommaruga: «Werden nicht aus dem Pariser Klimaabkommen austreten»

In der Schweiz steht ein wahrer «Super-Abstimmungssonntag» an. Im Ticker verpassen Sie keine Hochrechnungen und Resultate.
Liveblog zu den Abstimmungen

Die fünf nationalen Vorlagen im Überblick

Die fünf nationalen Vorlagen, über die heute Sonntag abgestimmt wird, sowie einen Überblick über die Prognosen und Hochrechnungen lesen Sie hier.

Abstimmen bis 12 Uhr

Die Schweizer Stimmbevölkerung kann noch bis 12 Uhr an der Urne ihre Stimme abgeben. Danach wird ausgezählt.

(Bild: Keystone)
Bundesgesetz über polizeiliche Massnahmen zur Bekämpfung von Terrorismus (PMT)

Darum geht es beim «Anti-Terror-Gesetz»:

(Video: Youtube/Der Schweizerische Bundesrat)

CO2-Gesetz

Darum geht es beim CO2-Gesetz:

(Video: Youtube/Der Schweizerische Bundesrat)

Covid-19-Gesetz

Darum geht es beim Covid-19-Gesetz:

(Video: Youtube/Der Schweizerische Bundesrat)

Volksinitiative «Für eine Schweiz ohne synthetische Pestizide»

Darum geht es in der «Anti-Pestizid-Initiative»:

(Video: Youtube/Der Schweizerische Bundesrat)

Volksinitiative für sauberes Trinkwasser und gesunde Nahrung

Darum geht es bei der «Trinkwasser-Initiative»:

(Video: Youtube/Der Schweizerische Bundesrat)

Darüber stimmt die Schweiz ab

An diesem 13. Juni steht in der Schweiz ein wahrer Super-Abstimmungssonntag an. Die Stimmbevölkerung entscheidet gleich über fünf Vorlagen:

  • Volksinitiative für sauberes Trinkwasser und gesunde Nahrung
  • Volksinitiative «Für eine Schweiz ohne synthetische Pestizide»
  • Covid-19-Gesetz
  • CO2-Gesetz
  • Bundesgesetz über polizeiliche Massnahmen zur Bekämpfung von Terrorismus (PMT)

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*

Mehr aus dem Channel