Der Unfall ereignete sich in der Aeusseren Baselstrasse auf der Höhe Im Hirshalm. (Bild: Keystone)
Basel

Rollstuhlfahrer begeht nach Unfall Fahrerflucht

Am frühen Samstagnachmittag kollidierten in Riehen ein Auto und ein Rollstuhlfahrer. Letzterer beging nach dem Unfall Fahrerflucht. Verletzt wurde niemand.

Am Samstag kam es gegen 13:55 Uhr in Riehen in der Aeusseren Baselstrasse auf der Höhe Im Hirshalm zwischen einem Rollstuhlfahrer und einem Personenwagen zu einer Kollision. Dabei entstand nur ein geringer Schaden, wie die Basler Verkehrspolizei mitteilt.

Verletzt wurde niemand, jedoch entfernte sich der Rollstuhlfahrer von der Unfallstelle ohne sich um den angerichteten Schaden zu kümmern. Die Behörden suchen Zeugen.

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*

Mehr aus dem Channel