Gleich bei ihrem ersten Outdoor-Auftritt in diesem Jahr legte Salome Lang eine beeindruckende Serie hin. (Archivbild: Keystone)
Basel

Salome Lang überquert 1,90 m

Salome Lang sorgte beim Meeting in Basel für den Glanzpunkt. Mit 1,90 m kam sie bis auf einen Zentimeter an ihre persönliche Freiluft-Bestleistung heran.

Gleich bei ihrem ersten Outdoor-Auftritt in diesem Jahr legte die 23-jährige Basler Hochspringerin eine beeindruckende Serie hin. Bis zur Höhe von 1,90 m übersprang sie jede Marke im ersten Versuch. Nur einmal – an den Schweizer Vereinsmeisterschaften 2019 in Lausanne – war sie noch höher gesprungen (1,91 m).

Der Schweizer Rekord liegt bei 1,95 m, die Limite für die Olympischen Spiele in Tokio ist bei 1,96 m festgelegt. Allerdings werden Athletinnen nachrutschen.

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*

Mehr aus dem Channel