Featured Video Play Icon
Telebasel Diagnose vom 11. Mai 2021. (Video: Telebasel)
Basel

«Der Kopf will, der Körper nicht»: Wenn Covid-19 zum Wegbegleiter wird

Die 79-jährige Waltraud Graf erkrankte Ende Januar an Covid-19. Noch heute hat sie Langzeitschäden. Eine selbständige Frau wurde plötzlich zum Pflegefall.

«Ich bin gerne im Garten gewesen, bin gerne laufen gegangen und konnte die Hausarbeit selbst erledigen», erzählt Long-Covid-Patientin Waltraud Graf. Heute ist die in Riehen lebende 79-Jährige auf einen Rollstuhl und eine Begleitperson angewiesen. Einfachste Bewegungen werden plötzlich zur Herausforderung, denn ihre Lunge wurde durch die Covid-19-Infektion massiv geschwächt.

Bald darf Waltraud Graf das Spital verlassen, ihr Ehemann trifft bereits Vorkehrungen. In der aktuellen Folge Diagnose spricht die Erkrankte offen über ihr Leben mit den Covid-Langzeitfolgen und erzählt, wie es für sie in der kommenden Zeit weitergehen soll.

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*

Mehr aus dem Channel