Das für am Dienstag geplante Testspiel zwischen Italien und der Schweiz musste coronabedingt abgesagt werden. (Bild: Keystone)
Schweiz

Länderspiel der Schweiz gegen Italien abgesagt

Zwei Spieler der italienischen Eishockeymannschaft wurden positiv auf Corona getestet. Das für Dienstag geplante Testspiel gegen die Schweiz wurde abgesagt.

Das für Dienstag geplante Testspiel zwischen der Schweiz und Italien kann nicht stattfinden. Zwei Spieler der italienischen Mannschaft wurden positiv auf das Coronavirus getestet. Der dritte Match der WM-Vorbereitung in Biel wurde deshalb ersatzlos gestrichen. Die nächsten Einsätze hat die Schweizer Nationalmannschaft am Freitag und Samstag in Freiburg gegen Frankreich.

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*

Mehr aus dem Channel