Partner Content

100 Jahre TCS Sektion beider Basel

Die TCS Sektion beider Basel wurde am 14. März 1921 gegründet. In diesem Jahr wird das 100-jährige Bestehen der Sektion gefeiert.

Die TCS Sektion beider Basel wurde am 14. März 1921 von 31 Mitgliedern gegründet. Heute, mit seinen über 73’000 Sektionsmitgliedern, ist der TCS beider Basel der bedeutendste Mobilitätsklub der Region Basel.

Diverse Anlässe sind für das Jubiläumsjahr 2021 geplant, unter anderem Anfang September ein Festakt mit Gala-Abend mit der Sängerin Sarah-Jane, sowie am Sonntag, den 5. September der traditionelle TCS-Sicherheitstag und Tag der offenen Tür. Ob dieser stattfinden kann hängt allerdings von der aktuellen Corona-Situation ab. Die Bilderstrecke zeigt einige Stationen der Entwicklung in den letzten 100 Jahren der TCS Sektion beider Basel. Einige interessante Exponate aus der Vergangenheit sind im TCS Center in Füllinsdorf ausgestellt. Dort liegt auch die Festbroschüre auf, mit zahlreichen Fotos und Geschichten aus der Vergangenheit der Sektion.

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*

Mehr aus dem Channel