Featured Video Play Icon
Telebasel Report vom 21. April 2021.
Region

Melodien gegen die Einsamkeit

Senioren sind aktuell besonders gebeutelt. Basler MusikerInnen haben sich mit der Spitex zusammengetan und verbinden Pflege mit Melodien gegen die Einsamkeit.

Valentina Dubrovina ist Profi-Musikerin. Ausgebildete Cellistin. Doch Arbeit für MusikerInnen gibt es aktuell kaum. Viele halten sich mit Gelegenheitsjobs über Wasser. Babysitten, Haushaltsjobs – nichts, was den gut sechs Stunden täglichen Übens während des Musik-Studiums auch nur annähernd gerecht werden würde. Da kommt ein Projekt wie die Musik-Spitex gerade richtig.

Gründerin Mirjam Toews ist selbst Musikerin und ist für die Musik-Spitex unterwegs. (Bild: Telebasel)

Pflege trifft Musik

Mirjam Toews vom Verein Cassiopeia ist selber Musikerin. Die Sorgen ihrer Kollegen und Kolleginnen kennt sie nur allzu gut: «Gleichzeitig habe ich gerade in der Weihnachtszeit die vielen einsamen älteren Menschen wahrgenommen, die wegen Corona nicht raus dürfen». Da sei ihr die Idee der Musik-Spitex gekommen: «Ich bin auf Peter Kury von der Spitex Allschwil, Binningen. Schönenbuch zugegangen und habe gefragt, ob Interesse bestünde an einer Zusammenarbeit».

Musik bewegt: die Privatkonzerte der Musik-Spitex sorgen immer wieder für emotionale Momente. (Bild: Telebasel)

Spitex begeistert

Kury sei von Beginn weg Feuer und Flamme gewesen: «Wir haben unsere rund 700 Kunden und Kundinnen angeschrieben. Die Resonanz war überwältigend», sagt Kury. Gerade ältere Menschen sind von den Kontaktbeschränkungen während der Corona-Pandemie besonders hart getroffen.

Das Projekt werde hälftig von der Spitex und ihrem Förderverein finanziert und zur anderen Hälfte durch den Verein Cassiopeia. Verschiedene Stiftungen hätten sich sofort bereit erklärt, das Projekt zu unterstützen.

Die emotionale Reportage «Melodien gegen die Einsamkeit» sehen Sie am Mittwoch, 21.4.2021 um 19:45 Uhr auf Telebasel und schon jetzt online.

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*

Mehr aus dem Channel