Grössere Pfeffermühlen sollen tatsächlich besser sein. (Bild: Pixabay)
International

Warum sind Pfeffermühlen im Restaurant so riesig?

Pfeffermühlen in Restaurants sind oft überdimensional gross. Warum ist das so?

Restaurants schwören auf grosse Pfeffermühlen. Eine Frage des Egos? Oder mangelnder Kochkünste?

Vielleicht damals, als Pfeffermühlen neu auf den Markt kamen. Heute geht es vielmehr um die Qualität. Grosse Pfeffermühlen sollen den Pfeffer regelmässiger als kleinere mahlen. Ein Grund dafür ist, dass die Mechanik im Inneren stabiler ist. Dadurch halten sie auch länger und leiern nicht so schnell aus.

Aber: Pfeffermühlen mit einer Höhe von über 40 Zentimetern mahlen den Pfeffer nicht besser, sondern sind aus rein optischen Gründen so gross.

4 Kommentare

  1. Ich habe seit 35 Jahren eine kleine Mühle mit einem Peugeot Mahlwerk und ist noch nie kaputt gegangen. Ein Geschenk von 2 Arbeitskollegen als ich von meinen Eltern auszog und meine erste Wohnung bezog. Eine Investition fürs LebenReport

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*

Mehr aus dem Channel