Roger Federer könnte in Madrid sein zweites Turnier nach seiner langen Pause bestreiten. (Bild: Keystone)
International

Roger Federer beim Madrid Open gemeldet

Roger Federer steht beim Mutua Madrid Open auf der Teilnehmerliste. Damit könnte der Maestro im Mai sein zweites Turnier nach seiner langen Pause bestreiten.

Seit der langersehnten Rückkehr von Roger Federer in Doha ist es ruhig geworden um den Baselbieter. Der Maestro trainiert unterdessen hart für seinen nächsten Ernstkampf. Dieser könnte schon bald über die Bühne gehen: Federer steht auf der Teilnehmerliste des Madrid Open. Nimmt er in Spanien auch wirklich teil, darf man wohl auch von einem Auftritt bei den French Open ausgehen.

Neben Federer steht auch Stan Wawrinka auf der Liste. Der Romand musste sich im März am Fuss operieren lassen und könnte in der spanischen Hauptstadt sein Comeback geben. Die Konkurrenz der beiden Schweizer ist gross. Novak Djokovic und Rafael Nadal stehen ebenso auf der Liste wie Daniil Medvedev und Dominic Thiem.

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*

Mehr aus dem Channel