Die neue Bachelorette heisst Dina Rossi und kommt aus Bern. (Bild: CH Media)
Schweiz

Die Bernerin Dina Rossi (29) ist die neue Bachelorette

Die 29-jährige Bernerin Dina Rossi ist die neue Bachelorette. Ab dem 26. April will die alleinerziehende Mutter auf Kreta ihren Traummann finden.

Die neue Bachelorette steht fest: Es ist die 29-jährige Dina Rossi aus Bern. Sie wird ab dem 26. April 2021 im griechischen Kreta nach ihren Traummann suchen. Die einstige Miss-Bern-Kandidatin ist alleinerziehende Mutter einer vierjährigen Tochter. Sich selbst beschreibt sie als humorvoll, selbstbewusst und kreativ.

In diesem Jahr wurde die Bachelorette-Staffel auf der griechischen Insel Kreta gedreht. Dort wird die Single-Mama ihre Kandidaten auf romantischen Dates und abenteuerlichen Ausflügen auf Herz und Nieren testen. Am Ende jeder Folge verteilt Dina ihre Rosen. Wer leer ausgeht, muss die Insel verlassen.

Pferde sind ihre grosse Leidenschaft

Die neue Bachelorette arbeitet als Model, Influencerin und Jungpferde-Ausbildnerin. Mit Letzterem lebt die ausgebildete Dentalassistentin ihre grösste Leidenschaft aus: das Reiten. Sie ist eine Tierfreundin, weshalb sie auch zwei Strassenhunde aus Spanien rettete und bei sich aufnahm.

Die neue Staffel der «Bachelorette» startet am 26. April um 20:15 Uhr.

1 Kommentar

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*

Mehr aus dem Channel