Der Töfffahrer wurde beim Unfall mit einem Auto in Ramiswil SO mittelschwer verletzt. (Bild: Kantonspolizei Solothurn)
Region

Töfffahrer bei Unfall mit Auto in Ramiswil SO mittelschwer verletzt

Ein Töfffahrer wurde am Sonntagabend in Ramiswil SO am Passwang-Pass beim einem Verkehrsunfall mittelschwer verletzt. Die Ambulanz brachte ihn in ein Spital.

Zum Unfall kam es am Sonntagabend gegen 18.15 Uhr auf der Passwangstrasse, wie die Kantonspolizei Solothurn am Montag mitteilte. Der Töffahrer wollte eine Auto überholen, dass links zu einem Landwirtschaftsbetrieb abgebogen war. Das Auto war in Richtung Passhöhe unterwegs, als es im Gebiet Grubmatt abbog. Der Motorradlenker prallte auf den Wagen auf.

Beim Aufprall zog sich der Motorradlenker Verletzungen zu, die eine Einweisung mit einer Ambulanz in ein Spital erforderlich machten. Die Autofahrerin blieb unverletzt.

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*

Mehr aus dem Channel