Featured Video Play Icon
Telebasel Kitchen Stars vom 19. März 2021. (Video: Telebasel)
Baselland

Cannelés Bordelais

Alain Schmidlin, Chef Patissier im Restaurant Schloss Bottmingen, backt für die Sendung Kitchen Stars frische Cannelés Bordelais.

Alain Schmidlin ist Chef Patissier im Restaurant Schloss Bottmingen. Das Restaurant ist mit 15 Gault Millau-Punkten ausgezeichnet. Für die Sendung Kitchen Stars bereitet er Cannelés Bordelais zu.

Das Rezept ergibt 24 Minitörtchen:

Den Teig zubereiten

Dafür braucht es:

  • 1 l Vollmilch
  • 50 g Butter
  • 8 g Salz
  • ½ Vanillestange
  • 250 g Mehl
  • 500 g Zucker
  • 6 Eigelb
  • 100 g Rum

Milch, Butter und Salz in eine Pfanne geben. Die halbe Vanillestange in kleine Stückchen zerschneiden und beigeben. Alles aufkochen. In der Zwischenzeit Mehl und Zucker in einer Schüssel mischen. Sobald die Milch aufgekocht ist, hinzugeben und rühren. Es darf keine Krümel geben. Eigelb und Rum beigeben. Weiterrühren. Den Teig für mindestens 12 Stunden im Kühlschrank ruhen lassen.

Backformen mit Sprühbutter einsprühen

Dafür braucht es:

  • Sprühbutter

Die Cannelés Backform sollte unbedingt aus Kupfer bestehen, weil die Wärme so am besten weitergeleitet wird. Die Backformen auf jeder Seite mit Sprühbutter einsprühen.

Mit dem Teig fortfahren

Sobald der Teig parat ist, diesen durch ein Sieb abgiessen. Die Vanillestangen-Stückchen im Sieb ausdrücken, um ein maximales Aroma zu erhalten. Den Teig mischen und danach bis ganz oben in die Förmchen füllen. Die Förmchen auf einem Blech verteilen. Dazwischen genügend Platz lassen, sodass die Luft zirkulieren kann. Bei 180°C Umluft während 50 Minuten backen.

Schokoladen-Verzierung zubereiten

Dafür braucht es:

  • Backpapier
  • Kuvertüre (Menge nach Geschmacksvorliebe)

Backpapier zu einem Dreieck schneiden. Zusammenrollen, sodass ein Cornet entsteht. Kuvertüre in einer Pfanne schmelzen und in die Cornet-Form hineinfüllen, zudrehen. Die Spitze der Form abschneiden. Nun mit der Cornet-Form den Teller dekorieren. Blumen beispielsweise eignen sich gut als Dekoration.

Cannelés Bordelais abkühlen lassen

Die Minitörtchen nach dem Backen aus den Förmchen nehmen. Für 45 Minuten abkühlen lassen. Die Förmchen anschliessend mit einem trockenen Lappen reinigen.

Anrichten

Cannelés Bordelais auf dem verzierten Teller anrichten.

Guten Appetit!

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*

Zum Herunterladen:
Rezept: Cannelés Bordelais

Mehr aus dem Channel