Der Oleum-Austritt an der Düngerstrasse konnte rasch gestoppt werden. (Bild: Google Earth)
Baselland

Oleum-Austritt bei Schweizerhalle

An der Düngerstrasse in Pratteln kam es am Dienstag zu einem Oleum-Austritt. Verletzt wurde niemand.

In einem Produktionsgebäude einer Chemiefirma an der Düngerstrasse bei der Schweizerhalle in Pratteln kam es am Dienstag kurz vor 7 Uhr, zu einem Zwischenfall. Dies teilt die Baselbieter Polizei mit. Dabei trat eine geringe Menge Oleum aus.

Gemäss bisheriger Erkenntnisse der involvierten kantonalen Behörden kam es, aufgrund von noch unklaren Gründen, zu einem Zwischenfall in einem Produktionsgebäude. Dabei trat eine unbestimmte Menge Oleum aus. In der Folge konnte der Austritt durch die Einsatzkräfte vor Ort rasch gestoppt und mittels Wasser niedergeschlagen werden, so die Mitteilung weiter. Verletzt wurde bei dem Zwischenfall niemand.

Das Ereignis beschränkte sich grösstenteils auf das Gebäudeinnere. Lokal kam es im Raum Schweizerhalle zu Geruchsbelästigungen. Vor Ort durchgeführte Messungen ergaben aber keine erhöhten Werte. Für Mensch und Umwelt bestand zu keinem Zeitpunkt eine Gefährdung. Vor Ort im Einsatz standen die zuständige Betriebsfeuerwehr (IFRB), das Feuerwehr-Inspektorat beider Basel und die Polizei Basel-Landschaft.

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*

Mehr aus dem Channel