Foto: Keystone
Basel

Was läuft da mit Uli Forte?

Trotz der ausgesprochenen Job-Garantie für Ciriaco Sforza scheint sein potenzieller Ersatz schon bereit zu stehen: Uli Forte.

Die Gerüchteküche beim FCB brodelt erneut gehörig: Laut Informationen von Telebasel wurde FCB-Besitzer Bernhard Burgener vergangene Woche mit Uli Forte gesichtet. Aktuell sollen im Hintergrund Gespräche laufen. Entweder als Option für den Sommer oder sogar früher. Dass sich die Führung nach Alternativen auf dem Trainerposten umsieht, ist nachvollziehbar. Ob Uli Forte nur ein Kandidat von mehreren Trainern ist, ist unklar. Rotblau ist die schlechteste Mannschaft im Kalenderjahr 2021 im Schweizer Fussball. Eine Kehrtwende scheint sportlich unter Ciriaco Sforza nicht in Sicht.

Dennoch pikant an der Sache: Erst vor wenigen Tagen soll Bernhard Burgener seinem aktuellen Trainer Ciriaco Sforza eine Job-Garantie auch für die kommende Saison ausgesprochen haben. Kommt es nun aufgrund der anhaltenden Erfolgslosigkeit doch zum Umdenken in der Basler Führung?

19 Kommentare

  1. Jo aber bitte nit dr Forte, goods noo… Dr Herr Burgener und dr Vorstand will aifach nit us Fääler leere!!! Mer wänn nit abstyyge. Verglemi. Nie me e Jooreskarte unter dääm Vorstand. Es isch iiberzyt zem goo….Report

  2. Uli Forte wäre in dieser Situation die beste Lösung. Kein anderer Trainer kann ohne Führung Resultate liefern!!
    Uli braucht keinen Präsidenten, keinen Sportchef, er hat schon so viele Mannschaften aus dem Dreck gezogen…er wird auch die Basler wieder so schleifen bis sie wieder glänzen…..Report

  3. Lucien Favre. wäre ein Trainer mit einem Top Leistungsausweis und viel Erfahrung.

    Holt endlich einen «Crack».

    Ansonsten bringt auch ein gutes Spieler Material nichts. Der Beweis liegt vor.

    Jeder andere Club hätte schon «längstens» reagiert – Ausser Absteiger und Verlierer.Report

  4. Vielleicht sollte man Thorsten Fink verpflichten. Es hat zwar von seiner Zeit in Basel praktisch keine Spieler mehr dabei, aber der FC Basel und Thorsten Fink passten gut zusammen.
    Wenn Uli Forte kommen sollte, noch diese Saison, schmeiss ich die Jahreskarte in den Rhein und werde für nächste Saison keine mehr kaufen. Habe schon viel mitgemacht, auch den Abstieg in die NLB. Aber sollte das wirklich mehr als ein Gerücht sein, wäre für mich das Mass voll, vor allem auch wegen Burgener.
    Ich wäre mal für einen franz., spanischen oder italienischen Trainer, der einen modernen Fussball mit hohes Pressing spielen lässt.
    Trainer wie Gross, Forte und wie all die herumgereichten Trainer heissen sind vorbei, out. Wenn ich bei Schalke gesehen habe wie Ch. Gross mit seinem altehrwürdigen sturen Standfussball Fussbal spielen lassen gesehen habe, ist es schon naiv, solche Trainer wieder anzustellen. Schade hatte man Urs Fischer einfach so weggereicht.Report

  5. Ich setze jetzt noch einen drauf ……
    Sforza bleibt Trainer und Uli Forte wird Sportchef , der Erfolg wird dann der gleiche bleiben . Solange die Teppichetage nicht ausgewechselt wird , wird unser FCB nicht mehr besser !Report

  6. Liebe Baslerführung, aber bitte nicht Uli Forte! Der passt jetzt gar nicht zum FCB! Ist bei Euch nicht mehr Weitsicht vorhanden?Report

  7. Das der Basler Vereinsführung nichts Besseres einfällt entspricht der Logik des nichts verstehen. Vom Regen in die Traufe…. nur erbärmlich und bemitleidenswertReport

  8. Kleiner Tipp für Chris Stöcklin und Erni Maissen für das Rot-Blau Total heute Abend: Aleksander Zickler, Borussia Mönchengladbach, oder Norbert Elgert von Schalke 04 wären ideale FCB-Trainer. Beide leisten in ihren Clubs hervorragende Arbeit. Der Eine, Aleksander Zickler, trägt einen nicht unwesentlich Teil zum Erfolg der Gladbacher bei und Norbert Elgert zählt zu den besten, wenn nicht sogar DER beste Junioren-Trainer Deutschlands.
    Diese beiden Trainer muss man sich unbedingt merken.
    E flotte Gruess
    Thomas MeierReport

  9. Fake! Da wird wieder einmal eine Meldung verbreitet ohne Beweise. Burgener geht mit Sforza durch Dick und Dünn bis zum bitteren Ende. Leider!Report

  10. Ist das jetzt euer Ernst????? Wollt Ihr uns auf den Arm nehmen??? Uli Forte????? Wie tief ist euer Stolz gesunken! Und genau darum sind wir nicht mehr das was wir mal waren! So etwas doofes habe ich selten gesehen!

    Ich glaub ich spinne!!!!!Report

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*

Mehr aus dem Channel