Das Interview mit Prinz Harry und Herzogin Meghan, geführt von Oprah Winfrey, wird in der Nacht auf Montag ausgestrahlt. (Bild: Keystone)
International

Interview mit Harry und Meghan wird Montagnacht ausgestrahlt

Das Interview mit Prinz Harry und Herzogin Meghan wird am Montag um 2 Uhr ausgestrahlt. Darin soll Meghan Klartext über die Erfahrungen mit dem Palast sprechen.

Der US-Sender CBS strahlt in der Nacht zum Montag (2.00 Uhr) ein mit Spannung erwartetes Interview mit dem britischen Prinzen Harry und seiner Ehefrau Herzogin Meghan aus. In Grossbritannien werden schwere Vorwürfe gegen die königliche Familie befürchtet. Vorab veröffentlichte Clips legen nahe, dass Meghan im Gespräch mit US-Starmoderatorin Oprah Winfrey deutliche Worte über ihre Erfahrungen mit dem Palast findet.

Abgedeckt werden nach Angaben von CBS zahlreiche Themen: Meghans Eintritt in die königliche Familie, Heirat, Mutterdasein, philanthropische Arbeit und wie die Ex-Schauspielerin mit dem Leben unter öffentlicher Beobachtung umgeht. Es ist das erste Interview des Paares, seitdem es vor einem Jahr seine royalen Pflichten aufgegeben hat. Das Gespräch wurde am 15. Februar angekündigt, einen Tag nach der Bekanntgabe, dass Harry und Meghan ein zweites Kind erwarten.

Wegen des Interviews ist die Stimmung zwischen dem Paar und der königlichen Familie auf einem Tiefpunkt. Meghan und Harry weisen mit Nachdruck Mobbing-Vorwürfe gegen die Herzogin zurück, die der Buckingham-Palast untersuchen will. Zuletzt war bekanntgeworden, dass die Arbeit der Wohltätigkeitsorganisation des Paares, Sussex Royal, unter die Lupe genommen wird, die Meghan und Harry nach ihrem royalen Ausstieg geschlossen hatten.

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*

Mehr aus dem Channel