Das Feuer war an der Wiesentalstrasse ausgebrochen. (Bild: Google Earth)
Region

Lörracher Werkstatt brennt am Montagabend

In Lörrach brannte es am Montagabend in einer Werkstatt. Es gab keine Verletzten. Als Ursache wird ein technischer Defekt vermutet.

Am Montagabend kurz nach 22:00 Uhr wurde der Polizei Lörrach in der Wiesentalstrasse ein Brand in einer Werkstatt gemeldet. Der Brand drohte auf die Wohnungen, welche sich über der Werkstatt befinden, überzugreifen. Die Bewohner konnten sich aber selbstständig ins Freie begeben, wie die Behörden mitteilen.

Durch das schnelle Eingreifen der Feuerwehr konnte der Brand in der Werkstatt zeitnah gelöscht werden, weitere Gebäudeteile wurden somit nicht in Mitleidenschaft gezogen, so die Mitteilung weiter. Es gab keine Verletzten, die Wohnung im Anwesen sind weiterhin nutzbar.

Die Brandursache sei Gegenstand der weiteren Ermittlungen, zum jetzigen Stand scheine eine technische Ursache wahrscheinlich. Die Schadenshöhe werde auf einen niederen sechsstelligen Betrag geschätzt.

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*

Mehr aus dem Channel