Sind in Englischen Stadien bald wieder mehr Zuschauer zu sehen? (Bild: Key)
International

England plant Rückkehr der Fans Mitte Mai

In England könnten bald wieder Fans an Sportveranstaltungen zu sehen sein. Der Lockerungsplan sieht eine Auslastung mit bis zu 10'000 Menschen vor.

Die britische Regierung strebt eine Rückkehr der Fans in Englands Stadien ab dem 17. Mai an, wenn es die gesundheitliche Situation zulässt, wobei die Kapazität auf maximal 10’000 Personen begrenzt ist. Dies gab der britische Premierminister Boris Johnson bekannt.

Der vierstufige Lockerungsplan, den Johnson den Abgeordneten am Montag vorstellte, sieht vor, dass an diesem Tag wieder Zuschauer zu Sportveranstaltungen zugelassen werden. Im Idealfall sollen die Stadien bis zu einem Viertel der Kapazität ausgelastet werden, mit einer Beschränkung auf maximal 10’000 Personen. Für Indoor-Sportveranstaltungen liegt die Obergrenze bei 1000 Personen.

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*

Mehr aus dem Channel