Noch ist unklar, wann der Europa-Park wieder öffnen wird. (Bild: Europa-Park)
Region

Europa-Park bereitet Öffnung vor – Ein Datum dafür gibt es noch nicht

Noch ist unklar, wann der Europa-Park wieder eröffnen kann. Trotzdem wird fleissig in neue Attraktionen investiert.

Seit November 2020 steht im Europa-Park alles still. Öffnungsstrategien seien inzwischen überfällig, sagte der Chef des Freizeitparks kürzlich gegenüber der «Frankfurter Allgemeinen Zeitung». Zu Spekulationen, wann es wieder losgehen könnte, wollen sich die Verantwortlichen des Parks aber gegenüber der «Badischen Zeitung» nicht hinreissen lassen. «Zum Lockdown will sich die Geschäftsführung derzeit nicht äussern», so das knappe Statement.

Mehr als 100 Millionen Euro Umsatzverlust habe der Europa-Park allein 2020 eingefahren, erklärte Roland Mack im vergangenen Oktober der «Badischen Zeitung», als der Park nach dem ersten Lockdown über den Sommer hinweg mit beschränkter Besucherkapazität öffnen durfte. Das waren etwa 60 Prozent des üblichen Umsatzes. Für 2021 gehe der Park von einem Umsatzrückgang von 30 Prozent aus.

Trotz der Schliessung realisiert der Park neue Attraktionen. Das derzeit grösste Projekt, dass das Unternehmen umsetzt, ist der neue Outdoor-Bereich zum Wasserpark Rulantica. Dort entsteht ein grosser Freiluft-Wasserspielplatz mit Rutschen von bis zu 51 Metern Länge. Diese Anlage soll am 22. Mai 2021 eröffnet werden, sofern Freibäder zu diesem Zeitpunkt geöffnet sein dürfen.

Vor wenigen Tagen wurde ausserdem bekannt, dass ein neues Park-Restaurant geplant wird: Das Eatrenalin. Essen und Adrenalin sollen dort Programm sein. Danach sollen in einem futuristisch anmutenden Gebäude Restaurantgäste auf steuerbaren Stühlen und Tischen in verschiedene Kulissen befördert werden, in denen auf die visuelle Umgebung angepasste Speisen serviert werden. Der Bau soll noch vor Pfingsten beginnen, die Eröffnung bereits im Herbst folgen.

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*

Mehr aus dem Channel