Featured Video Play Icon
Das Finale des Basler «Bryysdrummle 2021» (Teil 1).
Basel

Das Finale des «Bryysdrummle 2021» in voller Länge

Drei Könige wurden am «Basler Bryysdrummle» gekürt. Der Wettbewerb fand ohne Publikum im Atlantis statt. Sehen Sie den Event in voller Länge auf Telebasel.

Das «Basler Bryysdrummle» wurde am 5. und 6. Februar 2021 im Atlantis Basel mit über 100 Trommelbegeisterten aus der Region Basel ausgetragen. Dabei mischten 60 Nachwuchs-Tambouren mit.

Hinter dieser Idee stecken Matthieu Meyer, Philipp Wingeier und Moritz Frei. Sie haben das «Basler Bryysdrummle» so konzipiert, dass es trotz Corona-Einschränkungen stattfinden kann.

Trommeln mit Schutzkonzept

Getrommelt wurde mit umfassenden Schutzkonzept und ohne Live-Publikum. Der Anlass sollte ein Aufsteller in der vorfasnächtlichen Durststrecke sein. «Wir hoffen, dass das Trommel- und Fasnachtsfieber auch in diesen schwierigen Zeiten bleibt, besonders bei den Kindern und Jugendlichen», sagt Mitorganisator Matthieu Meyer.

Telebasel übertrug alle Vorträge per Live-Stream. Für alle,  die das Finale noch nicht gesehen haben oder noch einmal anschauen möchten, kommt heute, Samstag, 13. Februar, die Chance: Telebasel überträgt das Finale in voller Länge im TV.

Dani von Wattenwyl und Debi Rullo führten durch den Abend. Zudem kommentieren die Trommelexperten Rolf Schlebach und Andy Kurz die Vorträge.

Das Finale des Basler «Bryysdrummle 2021» (Teil 2).

Jüngster Tambour erst sieben Jahre alt

Die Basler Trommelakademie organisierte den Anlass zusammen mit Schlebach AG Trommelbau. Die Trommeltalente massen sich in den Kategorien Jugendliche («Jungi») und Erwachsene («Alti»). Erfahrene Juroren bewerten die Vorträge. Zudem hatten auch die Jüngsten in der Kategorie «Binggis» ihre Auftritte. Wer Jahrgang 2008 hat oder jünger ist, kann in dieser Kategorie antreten. Der jüngste Tambour ist gerade mal sieben Jahre alt.

Den Siegern winkten Preise wie etwa eine dünnwandige Schlebach-Holztrommel. Wer am Schluss gewonnen hat, erfahren Sie hier. Wer sich überraschen lassen will, erfährt die Sieger ab 20:15 Uhr im TV.

Das Finale des Basler «Bryysdrummle 2021» (Teil 3).

Telebasel zeigt das grosse Finale des «Bryysdrummle 2021» am Samstag, 13. Februar 2021, um 20:15 Uhr. 

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*

Mehr aus dem Channel