Featured Video Play Icon
Der Telebasel News Beitrag vom 5. Februar 2021.
Basel

Bühne frei fürs «Basler Bryysdrummle»

Kein Publikum, aber mit Live-Stream: Nachwuchstambouren zeigen am «Basler Bryysdrummle» auch in Corona-Zeiten im Atlantis vor einer Jury ihr Können.

Im Gegensatz zum abgesagten «Offizielle» fiebert diesmal kein Publikum im Saal mit. Wohl aber von der Stube aus. Telebasel überträgt das «Basler Bryysdrummle» per Live-Stream.

Die Basler Trommelakademie stellt im Atlantis den Wettbewerb für Tambouren auf die Beine. Dies unter Einhaltung der Corona-Bestimmungen. Im Saal befinden sich nie mehr als fünf Personen. Einzig der Tambour, die drei Juroren sowie eine Begleitperson haben Zutritt, wie der Initiant Matthieu Meyer erklärt. Der Anlass ist auch so konzipiert, dass nie mehrere Konkurrenten am gleichen Ort warten müssen. Laut Meyer soll so ein Anlass dazu beitragen, trotz Absage der Fasnacht die Freude am Trommeln aufrecht zu erhalten, vor allem bei den Kindern und Jugendlichen.

Telebasel.ch überträgt die Vorausscheidungen und den Final des «Basler Bryysdrummle 2021» direkt aus dem Atlantis. Den Live-Stream und weitere Infos zum Event finden Sie hier.

1 Kommentar

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*

Mehr aus dem Channel