Featured Video Play Icon
In Zusammenarbeit mit Telebasel, Radio Basilisk und dem Basler Gesundheitsdepartement: Thomas Steffen gibt Auskunft zu Corona-Themen.
Basel

Corona Update 5.0 mit Thomas Steffen

Nicht nur das Corona-Virus belastet unsere Gesundheit. Wir sprechen mit Kantonsarzt Thomas Steffen darüber, wie die Pandemie unsere Psyche belastet.

Die Corona-Krise bedroht die Gesundheit. Dabei ist aber nicht nur das Virus selbst eine Bedrohung, sondern auch die Umstände: Isolation, Lockdown und Quarantäne belasten unsere psychische Gesundheit. Thomas Steffen wird tagtäglich mit Fragen zur Psyche konfrontiert.

Im neusten Corona-Update schätzt der Kantonsarzt die Lage ein, gibt Tipps wie die Menschen diese turbulente Zeit überstehen ohne die Nerven zu verlieren. Dabei klären wir unter anderen folgende Fragen:

Zur psychischen Gesundheit

  • Was macht diese Pandemie mit uns?
  • Wie setzt sich der Kantonsarzt mit dem Thema psychische Gesundheit auseinander?
  • Wann soll ich professionelle Hilfe aufsuchen? Und Wo?

Zu Folgen der Pandemie

  • Es herrscht Home-Office-Pflicht. Was hilft, um zu Hause nicht den Koller zu bekommen?
  • Wie hält man Balance zwischen Kontakte pflegen und gleichzeitig nicht zu viele Menschen treffen?
  • Die News sind oft sehr negativ? Soll ich versuchen sie zu ignorieren?

Fragen an Thomas Steffen:

  • Wie ist es ihm während dieser Zeit ergangen?
  • Was hilft ihm gegen den Corona-Koller?
  • Als Kantonsarzt ist Thomas Steffen auch Chef. Wie hält er seine Mitarbeiter in dieser anstrengenden Zeit bei Laune?

«Corona Update 5.0 mit Kantonsarzt Steffen» – gemeinsam durch die zweite Welle: Erstausstrahlung am 29. Januar 2021 um 12:15 Uhr und dann stündlich bis und mit 17:15 Uhr.

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*

Mehr aus dem Channel