André Moesch (links) wird neuer Geschäftsführer bei Telebasel und Philippe Chappuis neuer Chefredaktor. (Bild: zVg)
Basel

Neuer Geschäftsführer und neuer Chefredaktor bei Telebasel

Das regional führende Medienunternehmen Telebasel besetzt die beiden Kaderstellen mit zwei ausgewiesenen Medienprofis.

Geschäftsführer wird André Moesch, derzeitiger Leiter Public Affairs bei CH Media. Die Chefredaktion übernimmt der bisherige SRF-Nordwestschweiz-Korrespondent Philippe Chappuis.

Mit der Neubesetzung von Geschäftsführung und Chefredaktion setzt Telebasel ein starkes Zeichen für Qualität, Relevanz und eine zukunftsfähige Weiterentwicklung des Unternehmens. Der künftige Geschäftsführer André Moesch ist derzeit Leiter Public Affairs bei CH Media. Zuvor leitete und entwickelte er in der Ostschweiz erfolgreich das regionale Radio und Fernsehen, zunächst für die NZZ Mediengruppe, danach als Leiter TV/Radio Ost- und Zentralschweiz von CH Media. Von Moeschs ausgezeichneter Vernetzung in der Medienbranche zeugt sein Präsidium des Verbandes der Schweizer Regionalfernsehen TELESUISSE. Der 58-jährige gebürtige Basler startete seine journalistische Karriere in der Region, unter anderem bei Radio Basilisk in Basel und Radio Raurach in Liestal. Nikolaus Tamm, Präsident des Stiftungsrates von Telebasel: «Wir freuen uns sehr, ein Schwergewicht der Medienbranche nach Basel zurückholen zu können und das Unternehmen damit nachhaltig zu stärken und aktiv weiterzuentwickeln.»

Der neue Chefredaktor Philippe Chappuis stammt ebenfalls aus der Region. Bereits zu Beginn seiner journalistischen Laufbahn arbeitete er als Produzent und Journalist bei Telebasel, bevor er zu Ringier TV und anschliessend zu Radio SRF wechselte. Dort war Chappuis Moderator sowie stellvertretender Redaktionsleiter von SRF 4 News und verantwortete den Onlineauftritt des Senders. Heute ist der 46-jährige ausgebildete Jurist TV/Video-Korrespondent des Schweizer Fernsehens SRF für die NWCH. «Die breite Erfahrung im Radio-, TV- und Onlinebereich, sein hoher Anspruch an journalistische Qualität sowie seine profunden Kenntnisse der Region machen Philippe Chappuis zur idealen Besetzung für die Chefredaktion», so Tamm.

Philippe Chappuis und André Moesch übernehmen ihre Funktionen zum frühestmöglichen Zeitpunkt, spätestens aber Anfang Mai bzw. August. Sie treten an die Stelle des ehemaligen geschäftsführenden Stiftungsrates Michael Bornhäusser sowie von Chefredaktorin Karin Müller, die Telebasel Mitte bzw. Ende 2020 verlassen haben.

1 Kommentar

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*

Mehr aus dem Channel