Featured Video Play Icon
Region

Lenker übersieht entgegenkommendes Auto – drei Verletzte

Am Mittwochabend kam es zu einem Unfall in Egerkingen SO. Zwei Autos kollidierten, wobei sich beide Lenker und eine Beifahrerin verletzten.

Am Mittwochabend kam es auf der Expressstrasse in Egerkingen zu einem Unfall zwischen zwei Autos. Drei Personen wurden verletzt, wie die Kantonspolizei Solothurn mitteilt.

Um circa 20:40 Uhr fuhr ein Autofahrer von der Oltnerstrasse herkommend auf die Expressstrasse und wollte nach Links auf die Autobahn A2 abbiegen. Dabei übersah er ein Auto und die beiden Fahrzeuge kollidierten.

Beide Lenker und eine Beifahrerin wurden beim Unfall leicht verletzt. Die Autos erlitten Totalschaden und mussten abtransportiert werden.

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*

Mehr aus dem Channel