Featured Video Play Icon
Der Telebasel Glam-Beitrag vom 21. Dezember 2020.
Region

Mika Schneider (23) hat die schönste Weihnachtsbeleuchtung der Region

Mika Schneider aus Zwingen gewinnt die Telebasel «Wiehnachts-Challenge» 2020. Am Freitag durfte der 23-Jährige seinen Preis, einen VW ID. 3, entgegennehmen.

Bei der «Wiehnachts-Challenge» suchte Telebasel gemeinsam mit der Grosspeter AG und BaselLive auch dieses Jahr die schönste Weihnachtsbeleuchtung der Region. Und jetzt steht er fest, der glückliche Gewinner: Mika Schneider aus Zwingen hat die Jury und die Zuschauer überzeugt.

Von den rund zehn Finalisten erhielt der Student die meisten Zuschauerstimmen aus dem Online-Voting. Er gewinnt deshalb einen brandneuen VW ID.3. Vergangenen Freitag durfte er sein verfrühtes Weihnachtsgeschenk in Empfang nehmen.

Ein Weihnachtsgeschenk der Extraklasse

Zahlreiche Weihnachtsbegeisterte haben ihr Glück versucht. Sie alle wollten die Telebasel Jury überzeugen, anschliessend das Onlinevoting für sich entscheiden und den Hauptgewinn mit nach Hause nehmen. «Ich dachte, ich versuche es einfach mal, aber die Konkurrenz war gross. Damit gerechnet, habe ich also tatsächlich nicht. Umso mehr habe ich mich aber gefreut, als ich erfahren habe, dass ich gewonnen habe.»

Für den weihnachtsbegeisterten Studenten sei der Gewinn eine Bestätigung für seine Leidenschaft, die Weihnachtsbeleuchtung.

Telebasel gratuliert Mika Schneider zum Sieg und bedankt sich bei allen Teilnehmern. Ein Dankeschön auch an alle Zuschauer, die mit ihrer Stimmabgabe mitgefiebert haben.

1 Kommentar

  1. Eigentlich ist die schönste Weihnachtsbeleuchtung mit der «Challenge» ein tolles Auto zu gewinnen schön.

    Auf der anderen Seite ist es eigentlich ein völlig unsozialer Wettbewerb.

    Seien wir ehrlich. Gewinnen kann nur ein * Haus Besitzer». Ein Mieter kann aufgrund der beschränkten Möglichkeiten gar nicht richtig punkten.

    Das solltes ihr Euch auch einmal überlegen.Report

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*

Mehr aus dem Channel