Featured Video Play Icon
Der Telebasel Glam Beitrag vom 17. Dezember 2020.
Basel

«Pablo Picasso – Seine Plakate»

Werner Röthlisberger besitzt eine von weltweit zwei vollständigen Sammlungen von Picassos Original-Plakaten – und zeigt diese nun einer breiten Öffentlichkeit.

Werner Röthlisberger besitzt eine von weltweit zwei vollständigen Sammlungen von Picassos Original-Plakaten. Zum ersten Mal zeigt er einen Teil seiner Sammlung ausserhalb seiner Galerie. In der Kulturstiftung Basel H. Geiger sind jetzt rund 55 Originalplakate der insgesamt 250 Werke zu sehen.

«In den 90er Jahren hat mir mein guter Freund Pierre Rippstein seine Picasso-Plakat-Sammlung gezeigt. Da hat es mir gleich den Ärmel reingezogen und ich habe ihm gleich einige Plakate abgekauft. Seit diesem Zeitpunkt habe ich nicht mehr aufgehört zu sammeln», so Werner Röthlisberger im Telebasel-Interview.

Im ganzen Ausstellungsraum sind Zitate sowie Fotos des Künstlers Pablo Picasso im perfekten Zusammenspiel mit den Originalplakaten zu sehen. Mit viel Wissen und Passion führt der Sammler die Besucher durch die Ausstellung. «Ich bin überglücklich, dass meine Sammlung jetzt hier zu sehen ist. Die Kulturstiftung hat eine fantastische Ausstellung gemacht. Bis jetzt waren die Plakate immer nur in meiner Galerie am Spalenberg zu sehen.»

Der Telebasel-Glam-Beitrag vom 11. Januar 2021.

Kaum eine Frage, zu Picassos Plakaten oder zum Leben des Künstlers, kann Röthlisberger nicht beantworten. Selbst Kunst- und Kultur-Banausen werden vom Sammler und dessen Geschichten zu den Plakaten in den Bann gezogen.

Die Ausstellung «Pablo Picasso – Seine Plakate» ist noch bis zum 7. Februar 2021 in der Kulturstiftung Basel H. Geiger zu sehen.

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

*

Mehr aus dem Channel