Featured Video Play Icon
Der Telebasel News-Beitrag vom 9. Dezember 2020 (Video: Telebasel)
Basel

So verläuft ein Corona-Schnelltest in der Apotheke

Ein Antigen-Schnelltest verspricht ein Testergebnis innerhalb von 20 Minuten. Wie ein solcher funktioniert und abläuft – Telebasel hat den Selbsttest gemacht.

Am 28. Oktober 2020 hat der Bundesrat entschieden, zusätzlich zu den bereits bekannten PCR-Tests, neu auch Antigen-Schnelltests per 2. November schweizweit zuzulassen. Durch die Einführung erhofft sich der Bundesrat einen erleichterten Zugang zum Test, den dann auch mehr Menschen nutzen sollen.

In Basel-Stadt bieten bereits fünf Apotheken einen Antigen-Schnelltest an, welcher innerhalb von 15 bis 20 Minuten ein Testergebnis liefert. Dennoch wissen viele Leute nicht, wie ein solcher abläuft. Telebasel hat den Selbsttest gemacht.

Schnelltest funktioniert ähnlich wie ein Schwangerschaftstest

Der Schnelltest erfolgt durch einen Nasen-Rachen-Abstrich. Im Gegensatz zum PCR-Test kann die Auswertung des Schnelltests direkt vor Ort durchgeführt werden und benötigt kein zusätzliches Laboratorium. Dadurch kann auch vor Ort über das weitere Vorgehen entschieden werden.

Der Antigen-Schnelltest funktioniert ähnlich wie ein Schwangerschaftstest. Mit verschiedenen, farbigen Strichen wird angezeigt, ob eine Person negativ oder positiv auf das Coronavirus getestet wurde.

Schnelltest für Risikopatienten nicht geeignet

«Patienten, die grippale Symptome wie Halsschmerzen, eine tropfende Nase und Geschmacksverlust haben, sollten einen Schnelltest machen», erklärt Stéphane Haller von der TopPharm Apotheke Gellert. Die Antigen-Schnelltests müssen also bestimme Kriterien erfüllen, um aussagekräftig zu sein. Für Risikopatienten empfiehlt der Apotheker sicherheitshalber den standardmässigen PCR-Test.

Bei diesem muss man 24 bis 48 Stunden auf das Testergebnis warten, dafür ist er genauer. Mit einem PCR-Test könne noch exakter getestet werden, ob eine Person mit dem Coronavirus infiziert ist, so Stéphane Haller.

Ansturm hielt sich bis jetzt in Grenzen

In der TopPharm Apotheke Gellert werden seit anfangs Woche Antigen-Schnelltests angeboten. Der Ansturm hielt sich bis jetzt in Grenzen, für eine Lagebeurteilung sei es aber noch zu früh, wird dort resümiert.

Die Testkosten werden in der Regel vom Bund übernommen. Eine Übersicht über Apotheken, die den Schnelltest anbieten, finden Sie hier.

2 Kommentare

  1. Ich war vor kurzem für einen PCR Test in der TopPharm Apotheke health & go vis-à-vis vom Stadtcasino. Die Medgate Mini Clinic betreibt dort auf der Rückseite der Apotheke (Birsig-Parkplatz) ein Covid-Testcenter (Antikörper, Antigen/Schnelltest und PCR). Es war beeindruckend wie professionell, schnell, unbürokratisch und völlig digital das Testen abgelaufen ist. Dank der Möglichkeit einen Onlinetermin zu buchen, gab es überhaupt keine Wartezeiten. Und gemäss Auskunft der Mitarbeiterin ist die Nachfrage hoch, die offenen Termine sind innert kürzester Zeit ausgebucht. Kann das nur empfehlen und würde wieder gehen… sofern ich dann muss!Report

  2. Interessant. Ich war in der Toppharm Health and go Mini Clinic und dort konnte ich mit einem Termin vor Ort kommen und alles war digital und ich war keine 2 Minuten dort und hatte danach mein Ergebnis auf dem Handy. Wieso wird nicht über was modernes berichtet? komische Welt…Report

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*

Mehr aus dem Channel