Der Unfall ereignete sich zwischen der Verzweigung Wiese und Basel-Breite.
Basel

Auffahrkollision sorgt für Stau auf der A2

Auf der A2 zwischen der Verzweigung Wiese und Basel-Breite kam es am Freitagmorgen zu einer Auffahrkollision. Es herrschte Stau. Verletzt wurde niemand.

Ein Unfall auf der A2 sorgte am Freitagmorgen für Stau. Dies zwischen Verzweigung Wiese und Basel-Breite in Fahrtrichtung Luzern. Der linke Fahrstreifen war während gut einer Stunde gesperrt, wie die TCS mitteilte.

Kurz vor 6.30 Uhr war es zu einer Auffahrkollision auf der Autobahn A2 in Richtung Schweiz gekommen, wie die Basler Polizei auf Anfrage gegenüber Telebasel mitteilt. An den beteiligten Fahrzeugen entstand ein Sachschaden, es wurden aber eine Verletzten gemeldet.

Eines der Unfallfahrzeuge musste geborgen werden. Für die Unfallaufnahme, Bergungsarbeiten und Reinigung der Fahrbahn musste ein Fahrstreifen der Autobahn für rund eine Stunde gesperrt werden.

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*

Mehr aus dem Channel