Featured Video Play Icon
Der Telebasel-News-Beitrag vom 25. November 2020.
Basel

Basel hat ein neues Boutique-Hotel

Während Corona viele Hotels in eine tiefe Krise stürzte, geht im Basler Volkshaus ein neues Boutique-Hotel auf. Gestaltet wurde es von Herzog & de Meuron.

«Wir machen Erstaunliches möglich», versprechen die Betreiber des neuesten Boutique-Hotels der Schweiz auf ihrer Webseite. Und sie tun dies im wahrsten Sinne des Wortes. Denn in einer Zeit, die für die Gastro- und Hotelleriebranche kaum schwieriger sein könnte, eröffnen sie ein neues Hotel im Volkshaus Basel. Wenn das mal nicht den einen oder anderen erstaunen mag.

Von langer Hand geplant

Ein Hotel oberhalb des Gastronomiebetriebes des Volkshauses zu eröffnen, sei ein langgehegter Traum der Betreiber. «Wir kommen nicht aus dem Nichts. Wir sind schon seit acht Jahren da», so Adrian Hagenbach, der das Volkshaus gemeinsam mit Leopold Weinberg im Jahr 2011 von der Stadt abgekauft hat. Ein 24/7-Betrieb war laut den Immobilienentwicklern und Gastronomieunternehmern schon damals geplant, aus finanziellen Gründen aber nicht auf einen Schlag möglich gewesen.

Architektur von Weltformat

Das neue Boutique-Hotel im Kleinbasel umfasst 45 Zimmer und Suiten. Gestaltet wurden sie vom renommierten Architekturbüro «Herzog & de Meuron», aus dessen Feder bereits die neugestaltete Bar und Brasserie des Volkshauses stammt. «Die Qualität des Projektes liegt in seiner Schönheit und Einfachheit. Wir spielen mit neuen und alten Elementen. Man spürt eine Art Schlichtheit und vornehme Haltung, es ist nicht elitär, es ist einladend und gemütlich», so Senior Partner Ascan Mergenthaler.

Schlechtes Timing?

Die Voraussetzungen, unter denen das neue Boutique-Hotel in der Stadt am Rheinknie öffnet, sind mehr als anspruchsvoll. Corona hat viele Hotels bereits in eine tiefe Krise gestürzt, von Touristen weit und breit keine Spur. Und dennoch sind die Betreiber des Hotels sicher: «Wir müssen genau jetzt öffnen». Sei es auch nur, um ein Zeichen zu setzen. «Wir haben so viele negative Schlagzeilen hinter uns. Wir bieten unserer Kundschaft nun eine Art Tapetenwechsel. Ein Entkommen aus ihren eigenen vier Wänden sozusagen», so Hoteldirektor Martin Reinshagen.

Mehr zum neuen Boutique-Hotel im Volkshaus sehen Sie am Freitag, 27. November, bei Telebasel Glam

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*

Mehr aus dem Channel