Featured Video Play Icon
Das Wildschwein - dieses Wochenende bei Zoo Kidz. (Video: Telebasel)
Basel

Wer grunzt denn da? – Wildschwein bei Zoo Kidz

Nebst der Zoo Kidz Spezial-Folge bei Nacht wiederholt Telebasel die Folge über das Wildschwein: Mit wem ist es verwandt und von was ernährt es sich?

Eine grosse Schnauze, schnarchende Geräusche und eine Spürnase wie ein Polizeihund: Das Wildschwein sehen wir nicht nur im Zoo, sondern auch in unseren Wäldern. Wenn Du durch denn Wald läufst und ein wenig genauer hinsiehst, hast Du bestimmt schon einmal einen abgeriebenen Baum gesehen. Das sind Spuren von Wildschweinen. Weshalb aber reiben sich Wildschweine immer an Bäumen? Damit kommen wir auch gleich zur Zoo Kidz-Frage der aktuellen Sendung. Folgenden Antwortmöglichkeiten stehen Dir zur Verfügung:

A) So können sie juckende Sachen, wie beispielsweise Insekten, besser von ihrem Körper entfernen.

B) Durch die Reibung fällt die Rinde vom Baum ab und dadurch automatisch die Insekten, welche die Wildschweine anschliessend fressen.

C) Wenn Wildschweine kalt haben, reiben sie sich an Bäumen, weil dadurch Wärme entsteht und sie danach nicht mehr frieren.

Die Antwort dazu findest Du in der Episode. Hier gelangst Du zu den Ausstrahlungszeiten.

Video: Telebasel

Auf Trüffelsuche mit dem Wildschwein

Man mag es dem Tier auf den ersten Blick nicht ansehen, das Wildschwein verfügt aber über einen extrem ausgeprägten Geruchssinn. Nicht selten wird es daher für die Trüffelsuche eingesetzt. Mit seiner guten Nasen spürt der Allesfresser auch seine Nahrung auf. Darunter gehören Wurzeln, Würmer, Engerlingen, Mäuse, Schnecken, Pilze und noch vieles mehr.

Maskenwechsel durch sein aussergewöhnliches Fell

Viele Tiere sehen durchgehend gleich aus und verändern sich auch nicht zwischen den vier Jahreszeiten. Beim Wildschwein ist es aber anders. Wildschweine haben unterschiedlich dichtes Fell. Im Winter ist es sehr lang und dick, man hat dadurch das Gefühl, es sei ein riesiges und breites Tier. Gegen Ende des Winters geht es dann zum Coiffeur, denn auf den Frühling zu verlieren sie ihr dichtes Fell und wechseln auf ein sehr dünnes, fast nackiges Haarkleid.

Willst Du eine andere Folge Zoo Kidz sehen, dann klick hier. Willst Du beispielsweise die Folge über das Nashorn nochmals im TV schauen, dann geht’s hier zu den Ausstrahlungszeiten.

Video: Telebasel

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*

Mehr aus dem Channel