Featured Video Play Icon
Der Telebasel Glam Beitrag vom 19. November 2020.
Basel

Das Restaurant mit Blick über den Rhein

Direkt an der Rheinpromenade liegt das Restaurant Vierter König. Glam hat sich mit Inhaber Elia Schlegel (28) über die Besonderheiten unterhalten.

Im Sommer 2020 wurde das Restaurant komplett umgebaut und im Herbst mit einem frischen kulinarischen Konzept neu eröffnet. Inhaber ist nun Elia Schlegel, der auch im nahegelegenen Fiorentina als Gastgeber fungiert. Der 28-Jährige möchte eine Kombination aus Tradition und Moderne schaffen.

Panorama über den Rhein

Vom Vierten König können die Gäste nicht nur das schöne Panorama über den Rhein mit Blick ins Kleinbasel bewundern, auch die Inneneinrichtung im Lokal ist speziell. Die Lichterkette an der Decke, der Industrial Look, schwarze Backsteinoptik an den Wänden, eine heimelige Atmosphäre. «Mit dem Ambiente haben wir hier in Basel etwas Einzigartiges geschaffen», so Elia Schlegel.

Auf der Menükarte stehen verschiedene Gerichte aus der Schweiz oder direkt aus der Region. «Wir setzen auf regionale und saisonale Produkte, wie beispielsweise verschiedene Fischgerichte mit Schweizer Fisch aus dem Lago Maggiore oder Rohschinken aus dem Tessin.» Das klingt sehr verlockend. Deshalb haben wir gleich in der Küche dem Executive Chef Steve Vernalde bei der Zubereitung des Tomahawk Steak über die Schultern geschaut. Wie das ausgesehen hat, seht Ihr oben im Video.

Mehr Eindrücke zum Restaurant Vierter König finden Sie hier, bei Basel geht aus TV.

«E Guete!»

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*

Mehr aus dem Channel