er Vorfall ereignete sich in einem Etablissement in der Webergasse in Basel. Die 60-Jährige wurde dabei leicht verletzt. (Bild: Keystone)
Basel

Freier raubt Sexarbeiterin aus und flüchtet nur mit Hose bekleidet

Eine Etablissement-Arbeiterin ist in der Nacht auf Freitag in der Webergasse von einem Kunden geschlagen und beraubt worden. Sie wurde dabei leicht verletzt.

Eine 60-jährige Etablissement-Arbeiterin ist in der Nacht auf Freitag in der Basler Webergasse von einem Kunden geschlagen und beraubt worden. Sie wurde dabei leicht verletzt.

Der Unbekannte habe um etwa 04:00 Uhr mit der 60-jährigen Arbeiterin ein Zimmer in einem Hinterhaus aufgesucht, wie die Basler Staatsanwaltschaft mitteilte. Es sei zu einer Auseinandersetzung gekommen und der Mann habe mehrmals auf die Frau eingeschlagen. Zudem raubte er ihr die Handtasche.

Als die Frau um Hilfe schrie, flüchtete der Täter – nur mit einer Hose bekleidet – aus dem Haus in Richtung Kaserne. Eine sofortige Fahndung blieb erfolglos. Es werden Zeugen gesucht.

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*

Mehr aus dem Channel