Auf der Verzweigung Laupenring / Neubadstrasse in Basel ereignete sich der Unfall. (Bild: Google Street View)
Basel

Wer hatte Rotlicht? – Auto und Elektro-Rollstuhl kollidieren auf Kreuzung

Am Mittwoch kam es in Basel zu einem Unfall zwischen einem Auto und einem Elektro-Rollstuhl. Der Rollstuhlfahrer wurde dabei verletzt.

Am Mittwoch, 21. Oktober, kollidierten um etwa 15:20 Uhr auf der Verzweigung Laupenring / Neubadstrasse in Basel ein Auto und ein Elektro-Rollstuhl. Der Rollstuhlfahrer wurde dabei verletzt und musste durch die Sanität erstversorgt werden. Das schreibt die Basler Kantonspolizei in einer Mitteilung.

Zum Stand der Lichtsignalanlage beim Unfallzeitpunkt bestehen derzeit noch Unklarheiten. Personen, welche Angaben zum Unfallhergang machen können, werden gebeten sich bei der Verkehrspolizei, 061 208 06 00 oder über KapoVrk.VLZ@jsd.bs.ch, zu melden.

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*

Mehr aus dem Channel