Zeigt sich besorgt über die Corona-Zahlen in der Schweiz: Bundesrat Alain Berset. (Bild: Keystone)
Schweiz

Berset: «Zahl der Hospitalisierungen beunruhigend»

Gesundheitsminister Alain Berset zeigt sich besorgt über die stark steigenden Spitaleinweisungen aufgrund des Coronavirus.

«Wenn sich die Zahlen weiterhin wöchentlich verdoppeln, werden die Kapazitäten bald ausgereizt sein», sagte der Bundesrat am Mittwoch vor den Bundeshausmedien.

Das wäre laut Berset «extrem problematisch». Die Situation könne sehr schnell eintreffen. «Wir werden die Situation weiterhin beobachten», so Berset. Wenn die Zahlen nicht sinken würden, würden weitere Massnahmen am nächsten Mittwoch getroffen. Das würde laut Berset öffentliche Gebäude betreffen, aber auch Veranstaltungen.

Bereits am Donnerstag trifft sich Berset mit der Gesundheitsdirektorenkonferenz (GDK). Berset erwähnte weiter, dass die Schweiz noch vor drei Wochen im europäischen Vergleich sehr gut dagestanden sei. «Nun stehen wir fast am schlechtesten da», so der Gesundheitsminister

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*

Mehr aus dem Channel