Nun trifft Henri Laaksonen mit Daniel Altmaier auf einen weiteren Deutschen. (Archivbild: Keystone)
International

Laaksonen in Köln im Hauptfeld

Henri Laaksonen steht beim ATP-Turnier in Köln im Hauptfeld. Er gewann in der zweiten und letzten Runde der Qualifikation in zwei Sätzen gegen Daniel Masur.

Nun trifft Henri Laaksonen mit Daniel Altmaier (ATP 186) auf einen weiteren Deutschen. Dieser verblüffte am French Open als Qualifikant mit dem Erreichen der Achtelfinals und wird sich in der Weltrangliste auf Platz 122 verbessern.

Das Hallenturnier in der rheinischen Metropole rückte nach den vielen Absagen wegen des Coronavirus in den Kalender. Topgesetzt ist der Einheimische Alexander Zverev.

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*

Mehr aus dem Channel