Der Vorfall ereignete sich am Donnerstag, 1. Oktober, in Inzlingen. (Bild: Google Earth)
Region

VW-Fahrer und Beifahrer prügeln und treten Audi-Lenker (19)

In Inzlingen ist ein Verkehrsstreit eskaliert. Zwei Beteiligte schlugen und traten einen 19-Jährigen. Die Polizei sucht Zeugen.

Am Donnerstag, 1. Oktober, kam es in Inzlingen zu einem Fall von Körperverletzung. Dies teilt die Lörracher Polizei mit. Gegen 17 Uhr soll es zwischen zwei Autofahrern möglicherweise wegen behinderndem Verkehrsverhalten zu einem Streit gekommen sein.

Im Bereich des Inzlinger Kreuzes, bereits auf der Kreisstrasse in Richtung Inzlingen, hielten die Autofahrer an und es kam zum Streit zwischen dem Audi-Fahrer und einem VW-Fahrer sowie dessen Beifahrer. Der Beifahrer aus dem VW soll dann zunächst auf den 19-jährigen Audi-Fahrer losgegangen sein und diesen attackiert haben. Auch der Fahrer des VW soll dann in die Auseinandersetzung eingegriffen zugeschlagen und getreten haben. Der Audi-Fahrer wurde leicht verletzt.

Der Streit wurde erst beendet, als weitere Verkehrsteilnehmer die Situation mitbekamen, wie die Behörden mitteilen. Insbesondere diese werden gebeten, sich mit dem Polizeirevier Lörrach in Verbindung zu setzen.

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*

Mehr aus dem Channel