Featured Video Play Icon
Der Telebasel News Beitrag vom 26. September 2020.
Basel

Immer mehr Menschen leben vegan

Am 26. und 27. September findet die Vegan Messe zum zweiten Mal in der Elisabethenkirche in Basel statt.

Immer mehr Leute in der Schweiz ernähren sich vegan. Die Anzahl an Personen, die auf Tierprodukte verzichten, steigt schweizweit jährlich an. An der Vegan Messe in Basel kann man sich über neue Alternativprodukte informieren.

«Langweiliger Tofu» ist Geschichte

«Man muss heute nicht mehr in den Reformladen gehen um einen langweiligen Tofu kaufen zu gehen. Man findet heutzutage in jedem Laden viele Alternativprodukte. Es gibt ganz einfache Arten und Weisen, wo man überall seine Sachen kaufen kann», so Danielle Cotten Eventverantwortliche bei Swissveg am Samstag.

Gemeinsam mit Swissveg hat sie einen Stand an der Messe. Die Vielfältigkeit an Alternativprodukten nimmt zu. Aus diesem Grund gibt es die Vegan Messe. So will man den Menschen, die an veganer Lebensweise interessiert sind, neue Produkte näher bringen.

Die Vegan Messe findet von 12:00 Uhr bis 19:00 Uhr am Wochenende vom 26. – 27. September in und um die Elisabethenkirche statt.

1 Kommentar

  1. Ob die von schwer belastete Grundwasser und Chemikalien behandelte Gemüsen gesunder leben? Ob die nach nichts schmeckende und erzwungene Reifezeiten die Früchte und Gemüse weniger die Umwelt belasten? Allesgeht ums Geld, Business ob Bio oder Vegetarisch oder Vegan.Report

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*

Mehr aus dem Channel