Featured Video Play Icon
International

Spass, Pannen und schräge Vögel – die lustigsten Tierfotos des Jahres

Mit dem Comedy Wildlife Photo Awards 2020 werden jährlich die lustigsten Tierfotos ausgezeichnet. Sehen Sie hier die Finalisten.

2020 scheint durch die Corona-Pandemie als eines der düstersten Jahre der jüngeren Geschichte einzugehen. Dass es auch in schwierigen Tagen immer etwas zu lachen gibt, daran erinnern 44 Tierfotos aus der Natur.

Mit dabei: Eine Libelle und ein Bär, die das Verstecken noch etwas üben müssen, eine Maus, die um ihr Leben debattiert, eine Schildkröte, die ihre Manieren vergessen zu haben scheint und zahlreiche schräge Vögel. Alle Nominierten der Comedy Wildlife Photo Awards 2020 gibt es oben in der Bildstrecke.

Wettbewerb für den guten Zweck

Der Preis wird seit 2015 jährlich vergeben und soll zum Erhalt der Tierwelt beitragen. Mit dem unterhaltsamen Foto-Wettbewerb soll auf die lustige Schönheit der Natur Aufmerksam gemacht werden. Die Initianten hoffen das Projekt Born Free zu unterstützen, das sich dafür einsetzt, dass Tiere so unbeschwert in der freien Wildbahn leben dürfen, wie sie auf den Fotos dargestellt werden.

Ende Oktober werden dann die diesjährigen Awards in sechs Kategorien vergeben. Die Jury sei überwältigt von der grossen Zahl sowie der Qualität der diesjährigen Beiträge, wie sie schreibt.

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*

Mehr aus dem Channel