Das Unglück ereignete sich im Belledonne-Gebirge. (Bild: Google Earth)
International

Kleinflugzeug mit Touristen stürzt in Frankreich ab

Ein Kleinflugzeug mit Touristen an Bord ist über dem Belledonne-Gebirge im Osten Frankreichs abgestürzt. Dabei kamen wohl Menschen ums Leben.

Die Zahl der Todesopfer des Unglücks vom Samstagvormittag im Département Isère sei noch nicht bekannt, berichtete der Radiosender Europe 1. Die Lokalzeitung «Le Dauphiné Libéré» schrieb jedoch, ihren Informationen zufolge seien drei Menschen ums Leben gekommen. Das Belledonne-Massiv ist ein Ausläufer der französischen Alpen, als grössere Stadt liegt Grenoble in der Nähe.

Nach Angaben eines Feuerwehrmannes stürzte die Maschine um etwa 10.28 Uhr ab, wie Europe 1 weiter berichtete. Die Ursache war zunächst nicht klar. Auch war nicht bekannt, wie viele Menschen sich an Bord der Maschine befunden hatten.

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*

Mehr aus dem Channel