Featured Video Play Icon
Baloise @home mit Pegasus. (Video: Baloise Session)
Partner Content

Jetzt – Baloise Session @home mit Pegasus

Telebasel und die Baloise Session bringen Ihnen einmal pro Monat feinste Live-Musik aus einem virtuellen Konzertsaal auf Ihr Endgerät.

Unter normalen Umständen hätte die Baloise Session am 26. August freudig das Line-up der Baloise Session 2020 präsentiert. Doch leider kann das Basler Musikfestival aufgrund der Corona-Pandemie nicht stattfinden.

Aber die Baloise Session ist nicht verstummt. Als «Trösterli» hält das Boutique-Festival eine weitere Baloise Session @home – presented by Basler Versicherungen – für die Fans bereit: Am Montag, 31. August um 18:30 Uhr versüssen Pegasus Musikliebhabern den Abend mit melodiösen, kraftvollen und emotionsgeladenen Pophymnen und musikalischen Anekdoten. Über die virtuelle Konzertreihe Baloise Session @home können Musikfans ihre Lieblingsacts auf neue Art erleben: Sie spielen auf dem Facebook-Kanal der Baloise Session ein Konzert in privater Atmosphäre und plaudern darüber, welche Künstler der Baloise Session-History sie inspirieren.

Baloise Session @home

Im Frühling 2020 lancierte die Baloise Session gemeinsam mit den Basler Versicherungen eine virtuelle Konzertreihe als Aufmunterung in der Corona-Isolation: Im Format Baloise Session @home streamt das Musikfestival einmal pro Monat ein exklusives Livekonzert mit Schweizer Acts zu den Fans nach Hause. Die bisherigen Baloise Session @home-Konzerte mit 77 Bombay Street, Stefanie Heinzmann, Seven, Bastian Baker und Marc Sway waren ein voller Erfolg. Aufgrund der grossen Resonanz und der Corona-bedingten Festivalabsage wird das Onlineformat bis Ende des Jahres monatlich fortgesetzt. Die Baloise Session @home-Konzerte können live auf dem Facebook-Kanal der Baloise Session sowie auf www.baloisesession.ch/@home, wie auch nachträglich geschaut werden.

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*