(Bild: Keystone)
International

Verstappen siegt zum ersten Mal in Silverstone

Der Niederländer gewann den Jubiläums-Grand-Prix der Formel 1 in Silverstone vor Valtteri Bottas und WM-Leader Lewis Hamilton.

Für Verstappen war es der erste Sieg in Silverstone, nachdem er vor einer Woche und 2016 beim GP von Grossbritannien schon zweimal als Zweiter abgewinkt wurde. Insgesamt feierte Verstappen seinen neunten GP-Sieg in der Formel 1.

Für das Team Alfa Romeo gab es zum vierten Mal in Folge keine WM-Punkte. Die aus der letzten Startreihe gestarteten Kimi Räikkönen und Antonio Giovinazzi beendeten das Rennen auf den Plätzen 15 und 17.

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*

Mehr aus dem Channel