Der seit drei Jahren flüchtige Russe wurde im Badischen Bahnhof festgenommen. (Symbolbild: Keystone)
Basel

International gesuchter Russe wird in Basel verhaftet

Schweizer und deutsche Behörden haben in Basel einen international gesuchten Russen verhaftet. Der 51-jährige Mann war seit drei Jahren auf der Flucht.

Ein mit einem internationalen Haftbefehl gesuchter russischer Staatsangehöriger ist im Badischen Bahnhof in einem Fernzug von Italien nach Deutschland verhaftet worden. Der 51-Jährige wurde in Auslieferungshaft überführt.

Der gesuchte mutmassliche Straftäter wurde am Freitag von der Gemeinsamen operativen Dienstgruppe der deutschen Bundespolizei und der Eidgenössischen Zollverwaltung bei einer Kontrolle aufgegriffen, wie die Bundespolizeiinspektion Weil am Rhein am Montag mitteilte. Der verhaftete Mann werde seit drei Jahren von Russland mit internationalem Haftbefehl gesucht.

Der Verhaftete müsse sich in seinem Heimatland wegen Veruntreuung verantworten, heisst es weiter. Er sei einem Haftrichter vorgeführt worden, der Haft zum Zwecke der Auslieferung angeordnet habe.

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*

Mehr aus dem Channel