Der Vorfall ereignete sich am Samstagabend in der Nähe des Rheinparks. (Bild: Google Earth)
Region

Von Polizei gesuchter Mann (29) randaliert betrunken bei Rheinpark

In Weil am Rhein hat ein 29-Jähriger betrunken auf Autos eingeschlagen. Bei ihrer Ankunft stellte die Polizei fest, dass gegen den Mann ein Haftbefehl vorliegt.

Am frühen Samstagabend randalierte in Weil am Rhein-Friedlingen ein Mann. Dies teilt das Polizeipräsidium Freiburg am Sonntag mit. Der Vorfall sei durch einen Passanten gemeldet worden.

«Nach beschleunigter Anfahrt und erneuten Zeugenhinweisen konnte der Mann festgenommen werden», wie die Behörden mitteilen. Der 29-jährige Mann verursachte Sachschaden und hielt sich zudem illegal in Deutschland auf. Ein Alkoholtest ergab einen Wert von über zwei Promille.

Weiterhin werde der Mann mit einem Haftbefehl gesucht. Er wurde in das Gefängnis nach Freiburg verbracht, in welchem er seine sechsmonatige Haftstrafe absitzen wird, wie die Polizei weiter mitteilt.

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*

Mehr aus dem Channel