Featured Video Play Icon
Baselland

Frau (75) überfährt Stoppschild und kollidiert mit Lieferwagen

Am Dienstagabend kollidierte auf der Verzweigung Feldstrasse/Lilienstrasse in Allschwil ein Auto mit einem Lieferwagen. Eine Person wurde verletzt.

Eine 75-jährige Lenkerin fuhr kurz nach 18 Uhr mit ihrem Personenwagen auf der Feldstrasse in Allschwil in Richtung Zentrum. Laut Medienmitteilung der Polizei Basel-Landschaft überfuhr sie bei der Verzweigung Feldstrasse/Lilienstrasse das Stoppsignal und übersah dabei einen von links heranfahrenden Lieferwagen.

In der Folge kam es zu einer seitlichen Kollision, wobei es den Lieferwagen um 180 Grad drehte und überschlug. Das Fahrzeug kam schlussendlich auf der Fahrerseite liegend zum Stillstand.

Die verletzte Fahrerin musste mit der Sanität in ein Spital gebracht werden. Der Lieferwagen-Chauffeur blieb unverletzt.

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*

Mehr aus dem Channel