Featured Video Play Icon
Im FCB Total waren sich Raoul Petretta und Erni Maissen in den meisten Punkten einig. In Sachen Kaderqualität gingen die Meinungen aber auseinander. (Video: Telebasel)
Basel

Raoul Petretta: «Wir haben kein Qualitätsproblem»

Raoul Petretta und Erni Maissen diskutieren in FCB Total über die Qualität des FCB. Dabei sind sie sich nicht ganz einig.

Erni Maissen kritisiert in FCB Total die Genauigkeit Rotblaus, wenn es darum geht, aus spielerischer Dominanz Kapital zu ernten. Im Gegensatz zu YB oder St. Gallen könne Basel oft trotz Überlegenheit nicht punkten und einen Match früh entscheiden.

Dominanz ohne Ertrag

«Das ist das Problem dieser Mannschaft. Sie kann überlegen auftreten und einen Gegner dominieren, dennoch fehlt die Präzision, um ein Spiel in der ersten Halbzeit zu entscheiden», erklärt Erni Maissen. Den Grund dafür meint er zu kennen.

«Sobald der Gegner aufkommt, wird man nervös und das ist auch ein bisschen ein Qualitätsproblem. Immer, wenn man das Gefühl hat, der FCB könne man mit einem Sieg rankommen, versagt Basel», meint die FCB-Legende.

«Ich denke nicht, dass wir ein Qualitätsproblem haben»

In den meisten Punkten waren sich Basel-Schlüsselspieler Raoul Petretta und Erni Maissen einig, in dieser Thematik widerspricht der Torschütze vom Samstag aber deutlich.

Der Telebasel Sport Beitrag vom 7. Juli 2020.

«Ich denke nicht, dass wir ein Qualitätsproblem haben. Unser Kader ist wirklich gut aufgebaut. Immer, wenn die Chance da war, haben wir sie leider nicht genutzt. Es ist noch lange nicht fertig und wir versuchen das Beste, um dranzubleiben», meint Raoul Petretta.

1 Kommentar

  1. Was habt ihr den, wenn man gegen Lugano verliert und auf dem 3. Platz ist? Kein Qualitätsproblem? Komisch, denn hättet ihr kein Qualitätsproblem, müsste man euch nicht andauernd kritisieren, weil ihr gegen schlechtere Manschaften verliert. Und zudem wärt ihr villeicht sogar 1. Platz. odr so wie es Erni sagt, würdet ihr mal 4:0 oder 5:0 gewinnen und nicht nur einmal per zufall und die anderen Spiele sind dann wieder tot langweilig und schlecht. Ihr müsst dominanter werden und wieder mehrere Spiele hintereinander gewinnen! Ich stehe voll hinter Ernis Aussagen! Er hat einfach wueder mal recht!Report

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*

Mehr aus dem Channel