Featured Video Play Icon
Region

Die Summer Challenge-Promotour

Sie ist auch dieses Jahr wieder angerollt – die Telebasel Summer Challenge-Promtour. Wir besuchen Euch in der Region und an ausgesuchten Orten. Alles dazu hier.
Gratis Gasparini im Jumbo Pratteln

Heute sind wir zu Besuch im Jumbo Pratteln direkt vor dem Eingang. Mit dabei waren wieder die Freunde der Gelati Gasparini. Jeder Besucher erhielt eine Gratis-Glacé seiner Wahl. Das traditionsunternehmen Gelati Gasparini, eine kleine, regionale Glacé-Manufaktur mit Sitz in der Region Basel. In viel Handarbeit stellen Sie Stängel-Glacés, Cornets, Frucht-Givrées sowie Glacé und Sorbets in verschiedensten Aromen her. Der letzte Besuch der Gelati Gasparini ist am 18. Juli von 18.00 bis 21.00 Uhr bei der Sandoase. Verpasse also Deine Chance auf die Telebasel Summer Challenge und eine Gratis-Glacé von Gelati Gasparini nicht.

Gestern waren wir beim Schwimmbad Nau in Laufen. Die Fotos für die Summer Challenge konnten direkt vor Ort getätigt werden.

Jetzt mitmachen und gewinnen!

Gelati Gasparini

Gestern an der Sandoase und heute beim Jumbo Allschwil hatten wir Gelati Gasparini zu Besuch. Sie prägen so manche Kindheitserinnerung an den sommerlichen Badi-Aufenthalt oder den Zoo-Besuch. Nach so vielen Jahren Liebe und Treue zur traditionellen Herstellungsweise kommt es auch, dass manch einer sagt, bei Gelati Gasparini beginnt der Glacé-Moment bereits bei der Verpackung. Das Auspacken, das Öffnen der Folie selbst, gleiche schon einem Ritual. Verpasst nicht die Chance auf ein Stück Kindheitserinnerung, denn Gasparini schenkt heute jedem Besucher eine Glacé. Also lasst Euch vor Ort von Gasparini verwöhnen. Die weiteren Promotouren findet Ihr hier.

Unser Promopersonal berät, gibt Tipps und Tricks auf was die Jury am 28. Juli wert legt. Die Jury wird aus den Eingesendeten Bilder die Finalisten aussuchen und ab dann geht es in Online-Voting. Jetzt bei der Telebasel Summer Challenge mitmachen und gewinnen!

Promotour im Schwimmbad Aesch

Komm vorbei und lass Dich auf das Abenteuer Cabriolet ein. Telebasel und hoffmann automobile ag schenken Euch diesen Sommer ein VW T-Roc. Die Promotoren helfen Dir beim Foto für die Sommer Challenge und geben wertvolle Tipps, auf was die Jury am 28. Juli Wert legt.

Gewinne ein VW T-Roc Cabriolet oder ein E-Bike im Wert von über 41’000 Franken

Was musst Du tun? Sei kreativer als alle anderen und schiesse das Sommerfoto Deines Lebens.

Hier mitmachen und gewinnen!

Roadshow in Münchenstein

Heute ein kurzer Besuch bei den Gebrüdern Loeliger in Münschenstein. Neben den VW T-Roc als Hauptpreis haben alle Voter die Chance auf ein E-Bike.

Dein kreativstes Sommerfoto gewinnt

Sei kreativer als alle Anderen und schiess das Sommerfoto deines Lebens. Setze dich und dein Umfeld in Szene – wo immer du gerade bist. Jetzt direkt mitmachen und gewinnen.

Sonnendach auf und ab ins Cabrio

Unter dem Motto «Sonnendach auf und ab ins Cabrio» zeigte sich der VW T-Roc zum ersten Mal im Schwimmbad Arlesheim.  Die Promotoren – angestellt durch Models Klick – haben sich voll in Szene gesetzt und den Besuchern den Hauptpreis schmackhaft gemacht. Sei auch Du nächstes Mal dabei und erhasche einen Blick auf den Hauptpreis.

Hier mitmachen und gewinnen! 

Hier findest Du uns auf der Promotour in der nächsten Woche

Toom Baumarkt (Rheinfelden, DE)  Samstag04.Juli | 10.00 – 13.00 Uhr

Schwimmbad Aesch  Dienstag07. Juli | 14.00 – 17.00 Uhr

Sandoase Freitag10. Juli | 18.00 – 21.00 Uhr

Jumbo Allschwil  Samstag11. Juli | 11.00 – 14.00 Uhr

So geht das perfekte Selfie

Schiesse das Sommerfoto Deines Lebens und gewinne ein VW T-Roc Cabriolet oder ein E-Bike. Wie Du ein perfektes Selfie schiesst, siehst Du hier.

Zwei tolle Preise zu gewinnen

Der Telebasel-Sommer wird grossartig, denn der Hauptgewinn ist ein VW T-Roc Cabriolet. Auch ein E-Bike gibt es zu gewinnen. Jetzt mitmachen! Alle Infos gibt es hier.

Sie rollt wieder an – die Telebasel Summer Challenge

Der Telebasel-Sommer wird grossartig, denn der Hauptgewinn ist ein VW T-Roc Cabriolet. Auch ein E-Bike gibt es zu gewinnen. Jetzt mitmachen!

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*