Featured Video Play Icon
Baselland

BMW-Fahrer (42) durchbricht Brückengeländer in Laufen

Am späten Dienstagabend gab es in Laufen einen Autounfall auf der Birsbrücke. Ein BMW-Fahrer durchbrach das Brückengeländer und stürzte beinahe in die Birs.

Der 42-jährige Fahrer eines BMWs war am späten Dienstagabend aus dem Birsmill-Areal in Laufen kommend via Verbindungsstrasse in Richtung Delsbergerstrasse unterwegs.

Als er auf die Birsbrücke fuhr, verlor er aus noch ungeklärten Gründen die Kontrolle über sein Auto, wie die Baselbieter Polizei am Mittwoch mitteilt. Der BMW kam von der Fahrbahn ab, durchbrach das Brückengeländer und kam schlussendlich im abfallenden Birsbord zum Stillstand.

Der BMW-Fahrer blieb beim Unfall unverletzt. Das massiv beschädigte Fahrzeug musste aber durch ein Abschleppunternehmen geborgen und abtransportiert werden.

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*

Mehr aus dem Channel