Auf dem Flüelapass ist am Samstag ein Auto mit Wohnwagen-Anhänger den Hang hinunter gestürzt. (Bild: Google Street View)
Schweiz

Wohnwagen stürzt am Flüelapass ab – ein Toter

Auf dem Flüelapass ist am Samstag ein Auto mit einem Wohnwagen-Anhänger den Hang hinunter gestürzt. Eine Person verstarb, eine weitere ist schwer verletzt.

Am Samstagmorgen kam es auf dem Flüelapass im Kanton Graubünden zu einem schweren Unfall. Ein Auto mit einem Wohnwagen-Anhänger kollidierte mit einem Motorrad, wie die Bündner Kantonspolizei gegenüber «20 Minuten» mitteilte.

Das Auto mit dem Wohnwagen kam von der Strasse ab und stürzte einen Hang hinunter. Dabei kam eine Person ums Leben, eine weitere wurde schwer verletzt, wie die Zeitung «Südostschweiz» berichtet.

Der Flüelapass ist gesperrt. Wie lange die Sperrung andauern wird, ist noch unklar.

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*

Mehr aus dem Channel