Die Samstagsshow von «Unsere Künstler gegen die Krise 2.0» jetzt auf Telebasel.
Basel

Let’s dance – am Samstag mit «Unseren Künstlern gegen die Krise 2.0»

Armando Braswell Arts Center, YAYA und DJ Drezlo – die Samstagnacht gehört «Unseren Künstlern gegen die Krise 2.0». Ab 19:15 Uhr im TV.

Ein eigenes Tanz-Programm hat Armando mit seinem Arts Center zusammengestellt. Kurz und knackig auf den Punkt spielen sich die Basler YAYA durch ihr Set im Theater Arlecchino. Und Mixing Skills, die kein Bein still lassen, beim Basler DJ Drezlo. Das ist die Samstag-Nacht bei Telebasel.

15 Minuten Körper auf Distanz

Wenn die Tänzerinnen und Tänzer von Armando Braswell ihre Gefühlswelt ohne Worte ausschliesslich mit Tanz ausdrücken, dann ist das auf der Bühne des Theaters Arlecchino aus drei Gründen speziell: Das Programm wurde extra für «Unsere Künstler» zusammengestellt. Wer da zusammen tanzt, war zusammen in der Quarantäne. Die Bühne ist eigentlich viel zu rutschig und zu klein. Die Tänzer mussten die Socken mit Süssgetränken klebrig machen. Fünfzehn ergreifende Minuten auch als solidarischer Akt für alle Tänzer, die derzeit nicht tanzen können.

YAYA – klar da

Aus Basel die Indie-Electronica Gruppe YAYA, die auch voller Emotionen sind: «Künstler, die uns inspirieren sind Arctic Monkeys, X Ambassadors, Jack Garrett, Radiohead oder Chet Faker», sagten die fünf Jungs Mal der Online-Plattform «wiewaersmalmit.ch».

Wenn die Players drehen

DJ Drezlo mischt mit grossen Mixing-Skills Tech-House mit Dancefloor-Fillers. Cooles, frisches Set von einem jungen DJ aus Basel, von dem wir sicher noch viel Mixes hören. Let’s dance.

Samstag, 20. Juni ab 19:15 Uhr Armando Braswell Arts Center, YAYA und DJ Drezlo

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*

Mehr aus dem Channel